Quelle: Lebenshilfe/David Maurer

Geschäftsstelle

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Suchen

Besuchen Sie uns auf

Facebook

Links

Familienratgeber

Arbeitskreis „Eltern“ der Lebenshilfe Sachsen-Anhalt trifft sich zur ersten Beratung im Jahr 2017

Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder des Arbeitskreises „Eltern“ der Lebenshilfe Sachsen-Anhalt zur Beratung in der Landesgeschäftsstelle in Magdeburg. Eine umfängliche Tagesordnung mit unterschiedlichen Themen war für die ersten Beratung in diesem Jahr vorbereitet. So wurde sehr ausführlich über die Veränderungen beraten, die auf die Eltern und Angehörigen von Menschen mit einer geistigen Behinderung durch das Bundesteilhabegesetz zukommen werden.

Darüber hinaus war auch der Austausch zu Wohnangeboten für Menschen mit einem hohen Unterstützungsbedarf ein Thema der Sitzung. Im Rahmen der Auswertung des Besuchs des neuen Wohnhauses der Lebenshilfe Ostfalen gGmbH im Herbst 2016 wurde auch dieses Thema noch einmal umfassend besprochen. Deutlich wurde, dass trotz des Engagements des Landesverbandes im Jahr 2014 und der Zusage des Kostenträgers, dass die entsprechenden Angebote geschaffen werden müssen, weiterhin Verunsicherungen, Sorgen und Ängste bestehen.

Zum Abschluss der Sitzung wurde das gemeinsame Treffen mit dem Landesbeirat für Menschen mit Behinderung, der Lebenshilfe Sachsen-Anhalt inhaltlich und thematisch vorbereitet. Dieses Treffen wird voraussichtlich im Herbst 2017 stattfinden und verschiedene Fragen, rund um die gesetzliche Betreuung als Themenschwerpunkt haben.

Weiterbildungskatalog 2017

Katalog17

Impressum | Kontakt | Datenschutz

Copyright © 2016 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband-Sachsen-Anhalt e.V. All Rights Reserved.