Quelle: Lebenshilfe/David Maurer

Suchen

Besuchen Sie uns auf

Facebook

Links

Familienratgeber

Corona-Virus in Sachsen-Anhalt - Informationen zur Regelungen im Überblick

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die aktuellen Informationen zur Verfügung. Wir informieren über die Entwicklungen und geben einen Überblick über die entsprechenden Verordnungen und Erlasse des Landes Sachsen-Anhalt.

12.05.2020: Die Landesregierung hat am Dienstag, 12.05.2020 die Verordnung zur Änderung der Fünften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung veröffentlicht. 

02.05.2020: Am Samstag, 02. Mai 2020 hat die Landesregierung die fünfte Corona-Eindämmungsverordnung veröffentlicht. Die Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung wurden zum Teil gelockert. Darüber hinaus wurde die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen erweitert und die (Teil-) Öffnung der Schulen beschlossen.

- fünfte Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corono-Virus
- Begründung zur vierten Verordnung

16.04.2020: Die Landesregierung hat die vierte Corona-Eindämmungsverordnung veröffentlicht. Damit wurden die Maßnahmen zur vorübergehenden Kontaktbeschränkung bis zum 03. Mai verlängert. 

- Vierte Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corono-Virus
- Begründung zur vierten Verordnung

Am 02.04.2020 hat die Landesregierung die dritte Corona-Eindämmungsverordnung veröffentlicht. Damit werden u.a. die Maßnahmen zur vorübergehenden Kontaktbeschränkung bis zum 19. April verlängert. Zudem wurde eine Bußgeldkatalog beschlossen, der die Grundlage für Verstöße gegen die Verordnung bildet.

- Dritte Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corono-Virus
- Begründung zur Dritten Verordnung
- Fragen und Antworten der Dritten Verordnung
- Bußgeldkatalog

Mit der dritten Corona-Eindämmungsverordnung wurden auch Veränderungen für die Notbetreuung von Kindern beschlossen. Demnach können auch Kinder die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen besuchen, für die nach Einschätzung des Jugendamtes ein Besuch der Kindertageseinrichtungen aus Gründen des Kindeswohls notwendig ist.

- FAQ - Coronavirus / Auswirkungen auf die Kinderbetreuung

Am 24.03.2020 wurde die zweite Corona-Eindämmungsverordnung veröffentlicht. Darin sind die bislang getroffenen Regelungen zusammengefasst. Wir haben für Sie folgende Dokumente verlinkt:

- Zweite Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus
- Begründung zur Zweiten Verorndung
- Fragen und Antworten zur zweiten Verordnung

Das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt hat am 22.03.2020 eine Allgemeinverfügung veröffentlicht. In dieser Allgemeinverfügung werden Regelungen getroffen, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Die getroffenen Regelungen gelten ab dem 23.03.2020. Hier finden Sie die Allgemeinverfügung.

Am 17.03.2020 hat die Landesregierung eine Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus veröffentlicht. In dieser Verordnung wurde unter anderem die Schließung der Werkstätten für Menschen mit Behinderung geregelt. Hier finden Sie die Verordnung, die Begründung zur Verordnung und Fragen /Antworten.

Am 11.03.2020 wurden von der Geschäftsstelle des Einsatzstabes Empfehlungen an Gemeinschaftseinrichtungen der Behindertenhilfe ausgesprochen.
Die Empfehlungen finden Sie hier.

Das Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration hat zum Verbot und zur Beschränkung von Angeboten in Kliniken, Psychiatrischen und Geriatrischen Einrichtungen, Tagesförderstätten für Menschen mit Behinderung, Pflegeeinrichtungen, sowie Kur- und Rehabilitationseinrichtungen einen Erlass veröffentlicht, der auch den Bereich der Eingliederungshilfe berührt. Den Erlass finden Sie hier.

Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration (MS) hat am 19. März 2020. Einen Erlass zur Sicherstellung von Teilhabeleistungen und der sonstigen Versorgung von leistungsberechtigten Personen mit Anspruch auf Leistungen der Eingliederungshilfe, die dem Wohnen in besonderen Wohnformen dienen und zum Umgang mit den Regelungen des Wohn- und Teilhabegesetzes Sachsen-Anhalt bei Eintreten besonderer Situationen veröffentlicht. Diesen Erlass finden Sie hier.

 

001LSP

Weiterbildungskatalog 2020

Katalog Cover 2019

Büro für Leichte Sprache

Bild Leichte Sprache

Impressum | Kontakt | Datenschutz

Copyright © 2016 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband-Sachsen-Anhalt e.V. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.