Geschäftsstelle

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Suchen

Besuchen Sie uns auf

Facebook

Links

Familienratgeber

Fachbereiche

Die Lebenshilfen in Sachsen-Anhalt halten für Menschen mit Behinderung und deren Familien unterschiedliche Angebote von der Geburt bis ins hohe Alter vor. Die verschiedenen Angebote und Dienste für Menschen mit Behinderung und deren Familien sind in Fachbereiche entsprechend des Alters oder des Lebensbereiches gegliedert.

Für Kinder im Vorschulalter - von 0 bis 7 Jahren - und deren Familien werden Leistungen in den Frühförder- und Beratungsstellen und den integrativen Tageseinrichtungen für Kinder erbracht.

Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung werden durch Integrationshelfer in der Schule und dem Hort begleitet. Mit dieser individuellen Leistung wird vielen Kindern der Besuch der sogenannten Regelschule ermöglicht und die Teilhabechancen im schulischen Bereich erheblich verbessert.

Erwachsene Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung finden in den sehr unterschiedlichen Wohnangeboten ein Zuhause und werden in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung in unterschiedlichen Arbeitsfeldern beruflich qualifiziert.

Ein Bereich, der in den vergangenen Jahren eine zunehmende Bedeutung erlangt hat, sind die Angebote für Menschen mit Behinderung, die das Rentenalter erreicht haben. Hier werden zum Teil neue oder veränderte Anforderungen an die Träger von Einrichtungen und Dienste und die dort beschäftigten Fachkräfte gestellt. Nicht allein der Erhalt der erworbenen Fähigkeit steht dabei im zentralen Fokus der Arbeit. Hinzu kommenden Ansätze der biographischen Arbeit, die sehr individuell ausgerichtet sind.  

 

.

Impressum | Kontakt | Datenschutz

Copyright © 2016 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband-Sachsen-Anhalt e.V. All Rights Reserved.